"Picasso the Pug"  und die Drachenbande
 


Ein Mops stellt sich vor:     Rosetale's Prince Picasso Jr

Rufname "Pico" -gezüchtet im Deutschen Mopsclub

Pico wurde am 22.7.2016 in Gollenberg bei Züchterin Susi Becker (www.rosepugs.de) geboren. Er hat eine Schwester, Princess Paloma. Vielen Dank hier nochmal an Susi Becker für ihr Vertrauen, mir einen ihrer Rosenmöpschen anzuvertrauen.

Sein Papa ist ein Schwede-zwar nicht blond,sondern schön schwarz, aber ein sehr beeindruckender Typ!  Pugwood's Licorice Prince 

Incisivi 6/6 - DNA Fingerprint - PL 0/0 - gekört
Deutscher Champion 2012

Die Mama Rosetale's Esmee  ist eine Tochter von einem Brasilianer-BR Alanna's Pugs Ronaldo. Von ihr hat Pico sicher auch das ungestüme Temperament.Z

Zähne/teeth 6/6 - DNA Fingerprint PL 0/0
Deutscher Champion 2012
Luxemburger Champion 2013

Pico habe ich am 2.Oktober mit einer Freundin bei Susi Becker abgeholt. Er hat die erste Nacht gleich ganz tapfer mit uns und Mopsi Elton im Hotel verbracht. Die lange Autofahrt in seine neue Heimat hat ihm mit Elton an seiner Seite nichts ausgemacht. Schon hier konnte man sein unbeirrbar gefestigtes Wesen feststellen.

Mein Sohn Emil hat das kleine Möpschen mit vor Freude glänzenden Augen empfangen.
Unser Schäferhunde durften ihn aus Sicherheitsgründen die ersten zwei Wochen erst mal nur durch die Gitter des Freilaufes kennen lernen. Mittlerweile sind unsere vier ein gutes Team geworden!



Pico ist ein sehr lebensfroher agiler Mopsbub, der sehr gern den Kontakt zu Mensch und Hund sucht. Er ist sehr ausgeglichen und genießt nachmittags sein Schläfchen mit Elton im gemeinsamen Körbchen in meinem Salon (salon friedl) - und dann flitzt er wieder beim Spaziergang seine Runden und man spürt seine unbändige Lebensfreude!


Ausstellungsergebnisse:

9.April 2017  IHA Salzburg Richter Laurent Richard (CH) Puppy Class              Vielversprechend
25.Juni 2017 CAC München Daglfing:
V1 BOB Jugendklasse Richter Walter Jungblut
27.8.2017 CAC Meitingen
V1 BOS Jugendklasse Richter Oliver Simon (HR)

 

Einfach zum Liebhaben!